15016_140
Ich wurde 1991 in Graz geboren und wohne in Kumberg in der Steiermark.
Da ich zunächst den Wunsch hatte im Finanzwesen tätig zu werden, entschied ich
mich die Handelsakademie in Weiz zu absolvieren. Gegen Ende dieses Ausbildungsweges entschied ich mich doch für eine gänzlich neue Richtung in meiner beruflichen Zukunft. So kam es dazu, dass ich mich nach meinem Zivildienst dazu entschloss Diätologie an der FH JOANNEUM in Bad Gleichenberg zu studieren. Gleichzeitig wurde meine Leidenschaft Sport zu betreiben durch das Wissen über Ernährung und deren positive Einflüsse auf die Leistungsfähigkeit beflügelt.

Radreisen

Mittlerweile habe ich es geschafft zwischen der Studienzeit auf diversen Radreisen in genau 40 Ländern mit dem Fahrrad unterwegs gewesen zu sein. Dabei stelle ich mich immer alleine sämtlichen Aufgaben, die einem bei einem normalen Ultradistanzrennen als Athlet nicht erwarten. Navigation und Routenplanung, die komplette Verpflegung, Transport von Gebrauchsgütern und sämtliche Verständigungsprobleme lasten allesamt auf me
inen Schultern.
Ich kann es kaum erwarten wieder im Sattel zu sitzen und euch davon zu berichten.

Beruflich

Schon während des Studiums bemerkte ich, dass der eigentliche Einsatzort von Diätolgen – das Krankenhaus – nicht meinen Vorstellungen entsprach. Kurzerhand entschloss ich mich eines meiner vielen Praktika in der Schweiz zu machen.

Wie sich rausstellte wurde meine Arbeit dort sehr gewürdigt, woraufhin Nadia Schwestermann von der nutriteam GmbH in Bern kurzerhand eine weiterführende Kooperation vorschlug. Dieses Angebot nahm ich logischerweise dankend an, was bedeutet, dass ich neben meiner freiberuflichen Tätigkeit als Diätologe in Österreich auch in der Schweiz tätig bin.